Ihr moderner Treuhänder
  • E-Mail

    info@abrechnungen.ch

  • E-Mail

    info@abrechnungen.ch

Businessplanung

So überzeugt dein Pitch jeden Investor!
Wie soll ich meine Geschäftsidee präsentieren, damit einen Investor überzeugen? Diese Frage stellt sich jedes Startup, das auf Fremdfinanzierung angewiesen ist. Aber wie soll das perfektes Pitch Deck aussehen? Was soll es beinhalten? Welche Punkte sollen betont werden? Gemäss der Studie von Docsend und Harvard-Professor Tom Eisenmann, lassen sich potenzielle Investoren im Schnitt nur gerade [...]
Finanzplanung unter Unsicherheit: Kapitalgeber überzeugen
Ein Kapitalgeber ist naturgemäss besorgt, dass er seinen Kapitaleinsatz verlieren könnte. Gerade bei Start-ups oder unbesicherten Krediten ist diese Sorge auch nicht unberechtigt. Die Angst kann durch eine vorausschauende Planung minimiert werden. Dabei geht es nicht nur darum, dem Kapitalgeber Sand in die Augen zu streuen, sondern effektive Strategien zur Risikominderung zu entwickeln. Der Begriff [...]
Wie erstelle ich einen Businessplan, der den Investor überzeugt?
Der naheliegende Zweck eines Businessplans besteht meistens darin, finanzielle Mittel für das eigene Business zu erhalten. Aus diesem Grund haben Unternehmer vor allem diesen Zweck im Fokus und vergessen dabei weitere wichtige Aspekte, nämlich, dass ein gut durchdachter Businessplan als Planungsinstrument für die weitere Entwicklung des Unternehmens noch wertvolle Dienste erweisen wird. Wenn Sie die [...]
Finanzplanung: Typische Fehler bei Start-ups
Oft werden Business-Ideen anhand ihres Innovationsgrads oder ihrer kreativen Leistung beurteilt. Dies sind zwar nützliche und durchaus brauchbare Kriterien, aber weitaus relevanter ist die Frage, ob sich eine Idee kommerziell umsetzen lässt. Die Frage, ob Erträge und Kosten in einem langfristig tragfähigen Verhältnis zueinander stehen, ist entscheidend. Dies lässt sich nur mit einer ausführlichen Auseinandersetzung [...]
Finanzplanung zur Analyse des Kapitaleinsatzes
Identifizierung Kapitalbedarf Strategische Entscheidungen sind häufig mit einem zusätzlichen Kapitalbedarf verbunden, aber auch laufende operative Tätigkeiten erfordern eine Analyse des Kapitalbedarfs. Gerade die langfristige Kapitalplanung ist von verschiedensten Faktoren abhängig: Erweiterungsinvestitionen, Restrukturierungen, Produktionsverlagerungen etc. Daneben haben externe Effekte wie Wechselkursschwankungen, Entwicklungen des Konjunkturverlaufs einen erheblichen Einfluss auf den Kapitalbedarf resp. die Kapitalplanung. Um einen solchen [...]
Finanzplanung zur Strategieoptimierung
Strategische Planung Vielleicht haben Sie sich mit den folgenden oder ähnlichen Fragen auseinanderzusetzen: Kann Ihr Betrieb eine grössere Investition in den nächsten Jahren finanziell tragen? Generiert diese Investition tatsächlich einen Mehrwert? Wie hoch sind die Synergiepotenziale bei Neuinvestitionen, Zukäufen oder Neuausrichtungen? Wie sieht die Liquiditätssituation in den nächsten Jahren aus? Das Problem dabei ist, dass gerade in turbulenten Zeiten mehrere Faktoren zusammenkommen [...]
Break-Even-Analyse

Mit einer Break-Even-Analyse wird bestimmt, wie viele Produkte ein Unternehmen verkaufen muss, um eine bestimmte Erlösgrenze zu erreichen (Break-Even-Point), ab welcher die Gesamtkosten des Unternehmens komplett abgedeckt sind. Da es ziemlich schwierig ist, genaue Prognosen bezüglich der Absatzmengen und des Gewinns zu erstellen, findet die Break-Even-Analyse in einem Unternehmen eher interne Anwendung und unterstützt das […]

© abrechnungen.ch